Ein großer Dichter der kleinen Leute

‏ Zum heutigen 90. Geburtstag des großen deutschen Schriftstellers Martin Walser, hier seine - ganz subjektiv - besten Zitate, Sprüche und Aphorismen. Ich wage nicht an Gott zu denken, weil ich mich dann ändern müsste. Mir einen bequemen Gott auszudenken, bin ich zu stolz. Nichts ist ohne sein Gegenteil wahr. Es ist besser, sich von … Ein großer Dichter der kleinen Leute weiterlesen

Advertisements

Eine Vorstellung von: Meer

Mal blau und ruhig, die Sonne strahlt. Mal grau und stürmisch, Wolken so schwer und dunkel. Spiegelst die Stimmung des Himmels wieder. Möwen schreien am Himmel. Lassen sich vom Wind tragen. Stürzen hinab, um wieder aufzusteigen. Fein oder grob der Sandstrand. Vielleicht auch aus kleinen oder großen Steinen. Wellen werden herangetragen und brechen sich. Frei … Eine Vorstellung von: Meer weiterlesen

Die Aliens kommen!

Nein, keine Verschwörungstheorie. Aber ich bin felsenfest davon überzeugt, dass Donald J. Trump, Marine Le Pen und Geert Wilders in Wirklichkeit ein und dieselbe Person sind, die ihre Frisur nur marginal und in Nuancen verändert. Beim immergleichen C-Promi-Friseur. ‏ ‏Außerdem scheint klar, dass diese drei Personen - die eine! - von feindlich gesinnten extraterrestischen Lebewesen … Die Aliens kommen! weiterlesen

Der ferne Blick

Gedankenverloren sitz' ich da. Mein Kopf gestützt, von der eigenen Hand. Um mich der Trubel, doch ich höre ihn nicht. Die Knöpfe in meinen Ohren geben mir andere Rhythmen vor. Das Buch auf meinen Schoß, gehalten von meinen angezogenen Beinen. Mein Finger spielt mit dem kleinen Knick der Seite. Ich sehe hinaus. Kein Ziel erfasst … Der ferne Blick weiterlesen

Gedanken für den (Neu)Anfang

Erst einmal! In der Hoffnung, dass niemand ausgerutscht ist über die Feiertage, und im alten Jahr stecken blieb. Willkommen im neuen Jahr auch von mir noch einmal persönlich. Und nun ohne Umschweife zum richtigen Text. Vorsätze für das neue Jahr? Was soll das denn noch bringen. Kaum ist einer gefasst, wird er bei der nächst … Gedanken für den (Neu)Anfang weiterlesen

Alte Filme: Kindheitserinnerungen

Durch Zufall kam man auf alte Filme zu sprechen und schon denkt man: Den Film würde ich gerne mal wieder sehen. So erging es mir mit zwei Filmen: „Peterchens Mondfahrt“ (1990) und „Walhalla“ (1986). Beide Filme sind Erinnerungsschätze - so nenne ich sie für mich - aus meiner Kindheit. Peterchens Mondfahrt konnte ich mir, dank … Alte Filme: Kindheitserinnerungen weiterlesen

Roxy Music

Es ist ganz einfach, Fan der besten Band zu sein, die diese Welt jemals beglückt hat. Die Erklärung dafür findet sich schon im Mittelteil des ersten Satzes. Natürlich hat jeder seine Lieblingsband, die Geschmäcker sind schließlich verschieden. Selbst schuld, wenn man einen schlechten hat. Ich denke, ich habe einen guten. Sicher hat auch jeder Mensch … Roxy Music weiterlesen